Präsenz Training im Jugendbereich startet am 14.6.

Die lange Durststrecke scheint vorerst überstanden: ab dem 14.6. starten wir wieder in gewohntem Umfang mit unserem Präsenz-Schachtraining und hoffen, dass Ihr das Erlernte dann auch bald auf den ersten Präsenz-Turnieren ausprobieren könnt.

 

Termine:

Montags

ab 17:00 im Schützenhaus Leider (Michael Frey, Enrico Marchiò)

Dienstags

16:00 – 18:00 im Pfarrzentrum St. Gertrud (Boris Fuchs)

17:00 – 18:00 im Pfarrzentrum St. Gertrud (Dominik Kolb)

17:00 – 18:00 im Pfarrzentrum St. Gertrud (Markus Veldkamp)

Freitags

18:00 – Ende in Obernau (Michael Frey)

Wir bitten bis auf weiteres um Anmeldung zum Training, um die Teilnehmerzahl und die Abstände besser planen zu können.

Alle Teilnehmer müssen das Hygieneschutzkonzept verstanden haben und einhalten:

http://schach-aschaffenburg.de/Tabs/contact_form/Hygieneschutzkonzept_SCAB_31_05_2021.pdf

Das Beitragsbild zeigt Chessy, das Maskottchen der Deutschen Schachjugend.

Schreibe einen Kommentar