Unterbrechung des Trainings- und Spielbetriebs

Verlängerung der vorübergehenden Schließung bis auf weiteres.

Liebe Schachfreunde,

das Coronavirus breitet sich in Deutschland weiter dynamisch aus. In der aktuellen Risikosituation steht für uns der Schutz unserer Mitglieder und deren Familien an oberster Stelle. Im Sinne der Strategie der Gesundheitsbehörden, den Verlauf der Pandemie einzudämmen oder möglichst zu verlangsamen, folgen wir den Empfehlungen von Behörden und Verbänden.

Daher stellen wir ab sofort, zunächst bis zum 19.04.2020 den Spiel- und Trainingsbetrieb komplett ein.

Unsere diesjährige Mitgliederversammlung werden wir in Abhängigkeit von der weiteren Entwicklung frühestens Ende April oder Anfang Mai abhalten können. Wir werden hierzu entsprechend informieren und mit separatem Schreiben einladen.

Mit den Partien unserer Vereinsmeisterschaften werden wir nach Wiederaufnahme des Spielbetriebs beginnen (Senioren), bzw. fortsetzen (Jugend).

Bis dahin wünschen wir all unseren Mitgliedern und deren Angehörigen, daß sie diese schwierige Zeit gesund überstehen, so daß wir uns hoffentlich bald beim Schach und im Verein wiedersehen.

Mit schachlichen Grüßen
Holger Bastian



PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com