Tom Snover gewinnt Gruppe F beim Bad Homburger DWZ Turnier

Kurz vor Weihnachten machte sich unser Jugendspieler Tom noch auf den Weg nach Bad Homburg, um seine jüngst in Nidderau erlangten 1.157 DWZ Punkte zu verteidigen.

Das sehr namhafte DWZ Turnier in Bad Homburg wurde seit 2016 nunmehr bereits zum 8. Mal ausgetragen und konnte eine Rekord-Teilnehmerzahl verzeichnen.

Der vollständige Bericht der Veranstalter findet sich hier:

https://www.schachklub-bad-homburg.de/?p=15736

Unser Tom stellte sich der Herausforderung in seiner Gruppe, gegen drei deutlich ältere Mädchen zu spielen und gewann mit 2/3 Punkten die Gruppe. Das folgende Blitzschach-Duell „wer darf den Pokal mitnehmen“ konnte Tom dann leider nicht für sich entscheiden.

Am Ende des Turniers standen dann für Tom 1.183 DWZ Punkte zu Buche, was einem weiteren Plus von 26 Punkten entspricht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Tom nach der Siegerehrung in Bad Homburg. Das Foto wurde uns freundlicherweise von Roger Snover zur Verfügung gestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com