Start in die Schülerliga U16 gelungen

In der Schülerliga U16 treten in dieser Saison zwei Schweinheimer Mannschaften an. Beide gewannen ihre Auftaktspiele. Team 1 setzte sich in Alzenau deutlich mit 3:1 durch. Während Dorin Cimpean am ersten Brett seinen Gegner unterschätzte und sich am Ende geschlagen geben musste, gewannen Alexander Reiß, Torge Mewes und Brian Kraus. Überzeugen konnte auch das Team 2, das sich gegen Mainaschaff mit 2,5:1,5 durchsetzte. Hier verlor Martin Dreher am ersten Brett nach langem Kampf gegen Pauline Schnepper. Julian Westerbecke und Felix Binder gewannen ihre Spiele, Polina Fuks steuerte ein Remis bei.

Schreibe einen Kommentar

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com