Aschaffenburger Schülercup

Aschaffenburger Schülercup im Schachsport, ausgerichtet vom SC Schweinheim am 21. April 2012 Mit einer stattlichen Anzahl (114) von schachbegeisterten Kindern und Jugendlichen in den Altersklasse U 8 bis U 16 fand der diesjährige Aschaffenburger Schülercup in der TV-Turnhalle in Aschaffenburg-Schweinheim statt. Bürgermeister Werner Elsässer begrüßte als Schirmherr der Veranstaltung die Jugendlichen, die ganz Unterfranken sowie besonders auch aus Hessen kamen. Eduard Neuburger und sein Team vom SC Schweinheim, die nicht nur für den technischen Ablauf, sondern auch für das leibliche Wohl sorgten, stellten tolle Pokale, Urkunden und Sachpreise zur Verfügung Die Verantwortlichen des Aschaffenburger Schachclubs freuten sich auch über die Erfolge ihrer Schützlinge. Sieger wurden Nadja Berger (U16w), Polina Fuks (U14w), und Alexander Reiß (U14). Auf Platz zwei kamen Felix Binder (U16) und Dorin Cimpean (U14). Nikita Pamin (U12) erreichte Platz 3 (30 Teilnehmer), Martin Dreher wurde Vierter (U14). i.A. Rainer Hasenstab

0

You may also like...

Schreibe einen Kommentar