Zweimal dritter Deutscher Meister im Schulschach

Mit einem großen Erfolg kehrten sieben Schweinheimer Jugendliche von den Deutschen Meisterschaften im Schulschach (die Mädchen in Karlsruhe, die Jungen in Bad Homburg) zurück. Sie kämpften mit ihren Teams (jeweils Dessauer-Gymnasium) drei Tage lang gegen die jeweiligen Landesmeister um die begehrten Plätze. Am Schluss landeten beide Teams auf dem hervorragenden 3. Platz. Während die Mädchen als amtierender Deutsche Meister ins Rennen gingen, wuchsen die Jungen über sich hinaus. Sie waren zu Beginn, was die DWZ-Zahlen bettrifft, auf Rang 9 gesetzt und konnten sich auch teilweise gegen Spitzenspieler durchsetzen, die mit einer weitaus höheren Wertungszahl angereist waren. Herzlichen Glückwunsch! Die Bilder zeigen die glücklichen Talente.

You may also like...

Schreibe einen Kommentar